Crew

  • Pia Berchtold

    Pia ist selbstständige Filmemacherin und arbeitet am liebsten mit den Menschen.

    Vor und hinter der Kamera und auch im Coworking-Büro. Bei ihren großen Projekten greift sie auf ein umfangreiches Netzwerk an motivierten PartnerInnen aus der Film-Kreativwirtschaft zurück. Dabei nimmt sie auch gerne die Rolle der Licht- und Kameraassistentin ein und packt am Set an, wo es benötigt wird.

    Webseite Pia Pia Pia

  • Thomas „Stango“ Stanglechner

    Thomas produziert seit 2018 Bewegtbilder für Firmen und Werbekampagnen.

    Der Drehort spielt dabei keine Rolle, denn Wind, Wasser und Schnee bereiten dem Outdoor Liebhaber keine Schwierigkeiten.
    Mit einem starken Team in seiner Hosentasche, steht der Produktion vom Konzept bis zum Endprodukt nichts im Weg.

    Website Thomas Stanglechner

  • Alexander Berzler

    Alexander leitet die Abteilung für Kreation und ist gemeinsam mit Frank Schwärzler Geschäftsführer der visionworks GmbH.

    Der Hauptsitz findet sich in Nenzing und eine Zweigniederlassung in Lochau. Alexander setzte sich bereits zu Ausbildungszeiten intensiv mit 3D Animation auseinander und spezialisierte sich im Studium (MultiMediaArt an der FH Salzburg, anschließend Unternehmenskommunikation an der Universität Salzburg) auf Filmproduktion. Als Geschäftsführer legt Alexander seinen Fokus auf Strategie- und Konzeptionsarbeit und ist mit der Leitung der gesamten Kreationsabteilung betraut.

    Website Visionworks

  • Daniele Francavillese

    Herr Daniele ist Cutter bei Frl. Müller & Söhne.

    Er spricht nicht nur perfekt italienisch, sondern ist es auch. Er steigt gerade quer ein, und kümmert sich am Schnittplatz um alle Projekte, deren Timeline nicht länger wie 30 Sekunden sein darf. Da braucht es nicht nur Temperament, sondern vor allem Entscheidungsfreudigkeit.

    Website Frl. Müller

  • Kristina Vonach

    Frau Kristina ist die Innovationsaktivistin bei Frl. Müller & Söhne.

    Sie ist die zum Leben erweckte Excel Tabelle, nur viel, viel schöner. Sie begleitet unsere Kunden durch das Tal der Tränen und führt sie anschließend auf den Höhepunkt eines Projektes – die Veröffentlichung.

    Website Frl. Müller

  • Viktor Lissy

    Viktor ist Motion Designer und Cutter beim Medienzoo.

    Besonders wichtig ist ihm neben der Zufriedenheit des Kunden, auch persönlich mit dem Projekt zufrieden zu sein und alles rausgeholt zu haben was möglich war.

    Website Medienzoo

  • Konstantin Ammann

    Konstantin ist leidenschaftlicher Kameramann beim Medienzoo.

    Besonders wichtig ist ihm, das maximale aus der Situation herauszuholen.

    Website Medienzoo

  • Mathias Kasseroler

    Mathias ist Geschäftsführer des Medienzoo.

    Er kommt jeden Tag mit voller Begeisterung in die Arbeit. Besonders wichtig ist ihm, dass der Kunde sein Kommunikationsziel bei den Projekten erreicht.

    Website Medienzoo

  • Jonathan Engl

    Postproduction und Kamera-Assistent bei Zero Division.

    Johnny kam (und blieb) über ein immer wieder konkludent verlängertes Praktikum zu (bei) Zero Division. Auch der Zivildienst im Kindergarten hielt ihn nicht davon ab, wieder in den Kindergarten Zero Division zurückzukehren. Nebenbei ein absoluter Technikfreak und Equipment Supervisor bei Zero Division. 

    Website Zero Division GmbH

  • Max Witsch

    3D Animation und AR / VR Programmierungen bei Zero Division. 

    Grandioser Nerd mit Hang zum Tüfteln. Kann alles – inklusive Game Design, nur nicht kochen. Mittlerweile sogar Final Cut X! Entwickelt derzeit nebenbei eine starke Affinität zur Schauspielerei. 

    Website Zero Division GmbH

     

  • Robert Binder

    Director of Photography sowie Schnitt und Motion Graphics bei Zerodivision. 

    Kam durch eine glückliche Fügung und die Liebe aus Oberösterreich zu Zero Division. Macht eigentlich Kamera, kann aber wirklich alles – noch so ein Taschenmesser mit Selbständigen-Vergangenheit. Harmoniert mit dem anderen DOP wie einst Siegfried und Roy. Frönt gerne der oberösterreichisch-leichten Kost.

    Website Zero Division GmbH

  • Bernhard Samson

    Director of Photography und Grading Artist bei Zero Division.

    Schöpft aus Jahren an Selbständigkeit und tiefschürfenden Erkenntnissen aus der Gastronomie. Mit dem berühmten Hang zum Detail wenn die Projektleitung bereits „Wrap“ verkündet. Eine Art Schweizer Taschenmesser. Blieb beinahe mal als Paragleiter im Himalaya hängen, brachte dann aber seine Leidenschaft für „Curries“ (very good, very good) von gerade dort mit.

    Website Zero Division GmbH

  • Jürgen Rabatscher

    Head of Visual Effects, Motion Graphics und 3D Animation bei Zero Division.

    Schöpft aus einem unerschöpflichen Erfahrungsschatz von 15 Jahren Selbständigkeit und einer schier nicht enden wollenden Freude am Erschaffen von Bildern am Computer. Geht nicht – gibt’s nicht. Legt gerne Ostereier und liebt es scharf. 

    Website Zero Division GmbH

  • Mark Schneider

    Creative Director bei Zero Division. 

    Wiener mit bewegter geographischer Vergangenheit. Landet nach Lebensabschnitten in Vorarlberg, New York, Washington und Mailand wieder in Wien. Kreativer Konzept-Schreiberling mit Überwinterungstendenz in Mallorca. Arbeitet seit Jahren an seinem Roman. Früher nur Snips und Pizza, mittlerweile flexibel vegan. 

    Website Zero Division GmbH

  • Lena Mathis

    Senior Editor und Postproduction Senior bei Zero Division. 

    Kam durch ein Praktikum zu Zero Division und wäre vom Fleck weg verpflichtet worden, wenn sie nicht die „doofe FH“ hätte mastern müssen. Sie kam danach trotzdem zu uns und ist der go-to Platz für alles was Schnitt und Motion Graphics angeht. Wenn’s gut sein muss, dann Lena. Das gilt auch fürs Kochen. Lena ist eine Bank und zugleich ein richtiges Haus. 

    Website Zero Division GmbH

  • Maex „Maverick“ Holzer

    Gründungsmitglied, Inhaber, CEO, CFO und Personalabteilung in Personalunion bei Zero Division.

    Mäx hält die Bude am Laufen und muss den Bad Cop mimen. Hat früher alles gemacht, mittlerweile hat sich das Aufgabengebiet auf die obigen Bereiche plus Aerial Cinematography, Controlling und Projektleitung verlegt. 

    Website Zero Division GmbH

  • Martin „McFly“ Winkler

    Gründungsmitglied und Inhaber von Zero Division.

    McFly kommt aus der Freeski Ecke und setzt mit Kunden Projekte mit Outdoor Aspekten um. Unermüdliche Leidenschaft schafft grosse Bilder, in der Luft und zu Boden.

    Website Zero Division GmbH

  • Wolfgang „Bale“ Berlinger

    Gründungsmitglied, Inhaber & CEO von Zero Division. 

    Bale ist Key-Account Künstler und integratives Element der Firma. Hat früher alles gemacht, mittlerweile hat sich das Aufgabengebiet auf Projektleitung und Regie verschoben. Kann (mit Hilfe des Controllings) Projekte im mittleren zweistelligen Bereich gleichzeitig schupfen.

    Website Zero Division GmbH

  • Bernhard Belej

    Bernhard Belej ist eine Hälfte des TonZoo Studios in Dornbirn.

    Er ist bekannt als exzellenter und lösungsorientierter Audio Engineer mit einem breiten Fachwissen. Das liebevoll geführte Traditionsstudio in Dornbirn hat mit seiner Expertise einen technischen und kreativen Raketenantrieb bekommen.

    Bernhard kann Leistungen in vielen Positionen anbieten. Vom mobilen Multitrack-Recording, Set-Ton, Komposition, Studiorecording für Bands und Künstler, Mix und Mastering, Hörspielproduktionen bis hin zu 7.1 Surround-Mischungen.

    Website TonZoo

  • Teddy Maier

    Teddy Maier ist eine Hälfte des TonZoo Studios in Dornbirn.

    Als Gründer des über die Landesgrenzen hinaus bekannten Studios, kann er ein ganz ansehnliches Fotoalbum herzeigen – man staunt was da schon alles produziert wurde.

    Teddy ist weiters auch der Gründervater des Filmwerks und hat neben seiner Karriere als Toningenieur, Komponist und Studiobesitzer schon zahlreiche politische Siege und Errungenschaften für unsere Branche zu präsentieren.

    Wer einen umsichtigen, erfahrenen und herzlichen Tonstudio-Spezialisten sucht ist bei Teddy genau richtig.

    www.tonzoo.at

  • Thomas Ilg

    Vom Kameramann zum Filmeditor.

    Thomas liebt die Langform. Spiel- und Dokumentarfilm, österreichischer Lokalkolorit und internationale Großproduktion – Er hat alles schon geschnitten. Er verliert nie die Ruhe und liefert pünktlich ab.

    Dabei hat er vor vielen Jahren als Kameramann begonnen, bedient sie auch heute gerne noch und nimmt auch mal im Regiestuhl platz.

    Er arbeitet nach dem Motto: bei großen Projekten sammelt man Erfahrung für die Kleinen. Und bei kleinen Projekten sammelt man für die Großen.

    Website Thomas Ilg

  • Timur Bas

    Timur ist Kameramann und Postproduktions-Multitalent bei Studio Fasching.

    Er hat durch seine Liebe zur Musik auch im Bereich Ton und Musikvideo Erfahrung gesammelt. Als Ex-Profi Basketballspieler braucht er keine Leiter für den Überblick und stemmt auch des schwerste Gimbal-Setup. Sollte es einmal noch höher hinaus gehen, kommt die Sportdrohne zum Einsatz. Kreativ, stark, Timur.

    Website Studio Fasching

  • Reinhard Fasching

    Reinhard ist Gründer und Geschäftsführer der Fasching GmbH.

    Er hat einen klassischen Werdegang zum Fotografenmeister absolviert und ist zudem auch Ausbildner an der Meisterklasse für Fotografie in Salzburg und im eigenen Betrieb. Sein Spezialgebiet ist die Werbefotografie. Er liebt die Arbeit mit Menschen vor und hinter der Kamera. Zum Ausgleich dürfen es dann auch Landschaften und Stillleben sein.

    Website Studio Fasching

  • Luca Fasching

    Luca ist Fotograf und Kameramann und zusammen mit seinem Vater Geschäftsführer bei Studio Fasching.

    Er liebt das intensive Spiel mit Licht sowohl im Film wie auch in der Fotografie. Wenn er sein Auge nicht gerade durch den Sucher einer Kamera wirft ist er für Filmproduktionen auch in der Kundenbetreuung und Konzeption tätig. Außerdem ist er ein begnadeter Bildbearbeiter, Photoshop Freak, YouTube und Social Media Spezialist.

    Website Studio Fasching

  • Franziska Nolte-Tschofen

    Franziska zerbricht sich für euch den Kopf

    Franziska war in den letzten 10 Jahren in unterschiedlichen Bereichen der österreichischen und deutschen Medienbranche tätig. Während dieser Zeit lernte sie ihren Mann in Stuttgart kennen und importierte ihn schnurstracks ins Ländle.

    Seit 2019 leiten die beiden gemeinsam die Royal Film Company in Bludenz.
    Franziska recherchiert, organisiert, konzipiert und textet. Besonders viel Spaß daran hat sie, komplexe Informationen und Zusammenhänge visuell und verbal so aufzuarbeiten, dass sie einfach verständlich sind.

    Website Royal Film Company GmbH

  • Markus Götsch

    Markus ist der Projektleiter des Filmwerks und engagiert sich mit seinem Betrieb «Narrativum» für die Gesellschaft. 

    Filmproduktion und Systemische Organisationsentwicklung, wie passt das zusammen? Ganz einfach: Markus liebt es, zu erforschen wie wir interagieren und kommunizieren.

    In seiner Rolle als Prozessbegleiter und Mediator leistet er wertvolle Arbeit in der Projektentwicklungs- und Konzeptionsphase – genau dann, wenn alle eine ungefähre Ahnung vom Projekt haben (sollten), aber die Vorstellungen, von dem was medial umgesetzt wird, noch auseinander gehen. Hier unterstützt er dann, jene Handlungsstränge zu finden, die als Film erzählt werden wollen – und setzt diese im Netzwerk mit FilmwerkpartnerInnen um.

    Webseite Narrativum

  • Otmar Moser

    Otmar ist mit seiner Firma Moot seit 2009 als Einzelkämpfer unterwegs. 

    Die Kamera war schon immer jenes Utensil, das bei Otmar die größte Leidenschaft ausgelöst hat. Besonders das Filmen hat ihn von jeher fasziniert. Otmars  Schwerpunkte sind Imagefilme, Reportagen, Dokumentationen und Flugaufnahmen.

    Website Moot

  • Bernhard Waibel

    Bernhard Waibel ist Geschäftsführer der Media Film Waibel GmbH in Dornbirn. 

    Website Media Film Waibel GmbH

  • Kerem Unterberger

    Kerem ist der Erklärbär des Filmwerk.

    Gemeinsam mit seinem Vater produziert er seit 20 Jahren Medien für diverse Schulbücher. Praktisch jedes Schulkind in Österreich hat schon mit seinem Material gearbeitet. Kerems Themen sind meist musikalischer Natur, die Kunden reichen von Museen, Orchestern, weltbekannten Solisten und Dirigenten bis hin zu Hip-Hop-Tänzern.

    Als einer der wenigen in Vorarlberg füllt Kerem auch die oft nicht so glamouröse Rolle des Filmtonmeisters aus. Als Mitglied eines TV-Kamerateams die spannendsten Menschen und Orte zu besuchen, das begeistert ihn auch nach so vielen Jahren! Vor zwei Jahren entdeckte der leidenschaftliche Youtuber das Thema Elektromobilität und trägt es seitdem in die Welt der Filmschaffenden.

    Website Unterberger KG

  • Stefan Sauer

    Stefan Sauer ist eine Hälfte von Kopfüber.

    Stefan ist „Master of the Intermedia“ und ein beherzter Mediengestalter, der mit viel Erfahrung aus der Grafik das Medium Film für sich entdeckt hat. Als talentierter Cutter und Videojournalist freut er sich besonders über interaktive Filmformate. Er spielt im Team Marvel und sorgt als hilfsbereiter Allrounder mit der richtigen Portion Humor und Gelassenheit für gute Stimmung am Set.

    Website Kopfüber
    www.2s-media.at

  • Katharina Koutnik

    Katharina ist eine Hälfte von Kopfüber.

    Eine Allrounderin mit großem Teamgeist, die es 2015 aus Wien in die Berge gezogen hat. Katharina bringt Erfahrung in den unterschiedlichsten Produktionsgrößen und Departments mit. Sie ist als Aufnahmeleiterin, Kameraassistentin oder Cam-Operator unterwegs. Produziert mit Kopfüber aber auch kleinere Projekte from script to screen. Also vom Kopf bis zum großen Zeh.

    Weiters betreut sie umsichtig und motiviert die Geschäftsstelle des Filmwerks. 

    Website Kopfüber
    www.katharinakoutnik.at

  • Herbert Jochum

    Herbert ist ein erfahrener und leidenschaftlicher Kameramann (EPU) 

    Er schwört auf seine Arri Amira als Alltagswaffe, produziert mehr Festmeter Feuerholz (spaltbares Material) als wir alle zusammen und ist als Sportler besonders berggängig. Das hat man bei SRF in Graubünden längst gemerkt und man ruft den Kleinwalsertaler gerne mal auf die höchsten Schweizer Berge.

    Herbert Jochum bei Crew United

  • Samuel Nußbaumer

    Herr Samuel ist Kameramann bei Frl. Müller & Söhne.

    Er ist ein Mann für Draußen. Wind, Schnee und Regen sind der Antrieb sich zu bewegen, und das am besten mit einer Kamera.

    Website Frl. Müller

  • René Bachmann

    Herr Rene ist Colourist und Compositing Artist bei Frl. Müller & Söhne.

    Sein Körper ist ein Gefäß der guten Laune. Er schiebt gekonnt die Regler nach oben, um den Farben das richtige Gesicht zu geben. Nebenher retuschiert er die Welt, wie es ihm gefällt.

    Website Frl. Müller

  • Nora Huber

    Frau Nora ist Motion Designerin und Cutterin bei Frl. Müller & Söhne.

    Sie gehört zur DNA des Unternehmens. Sie ist das zum Mensch gewordene Grafikwunder, und macht auch beim Schnitt eine einzigartige Figur.

    Website Frl. Müller

  • Thomas Fenkart

    Herr Thomas ist Gründer, Eigentümer und Controller bei Frl. Müller & Söhne.

    Er würde sich nie als Kaufmann bezeichnen, hat aber erbbedingt ein Zahlen-Gen in sich schlummern. Er kennt alle unsere Systeme im Schlaf, und erforscht Entwicklungen, deren Namen wir noch nicht mal aussprechen können – eben ein Herr Thomas mit Visionen.

  • Martin Mühlburger

    Herr Martin ist Gründer, Eigentümer und Art Director von Frl. Müller & Söhne.

    Er ist ein kreativer Kopf und Menschenfreund – ja das ist unter einen Hut zu bringen. Er mag den frühen Wurm und zündet gerne mal Andere mit Ideen an bis sie Feuer und Flamme sind.

    Website Frl. Müller

  • Fabian Rüdisser

    Herr Fabian ist Lead Cutter bei Frl. Müller & Söhne.

    Er macht den richtig guten Schnitt. Sein Ansatz bleibt philosophisch seine Hartnäckigkeit macht aus Bildern Geschichten.

    Website Frl. Müller

  • Hannes Hämmerle

    Hannes Hämmerle ist Geschäftsführer der Filmremise GmbH in Lustenau. 

    Er ist ein Filmproduzent mit grossen Visionen und einem ausserordentlichen Spürsinn für die Geschäftswelt. Von seiner liebevoll restaurierten lustenauer Filmremise aus, leitet er als Multitasking-Talent die Geschicke vieler Produktionen gleichzeitig. 

    Ein unschlagbarer Typ, der neben wertvollen Aufträgen auch gute Stimmung und eine ordentliche Portion Freundschaft in die Branche bringt. 

    Website Filmremise GmbH

  • Cornelia Baumgartner

    Conny ist Komponistin und Sound-Designerin aus Bregenz (Cinemear)

    Mit ihrem EPU „Cinemear“ ist sie immer auf der Suche nach neuen Klängen, Melodien und Geräuschen. Drinnen, draussen, überall.

    Neben Musikkompositionen, Sounddesigns und Foley-Arbeiten, bietet Conny auch Set-Ton als Dienstleistung an. Sie muss bereits über eine ganz ordentliche Bibliothek verfügen – man sieht sie oft draussen – bewaffnet mit einem Audiorecorder.

    Website Cinemear

  • Alexander Roschanek

    Alexander Roschanek ist ein leidenschaftlicher und erfahrener Kameramann aus Dornbirn – Aro Film e.U. 

    Sein Themenspektrum reicht von der TV Berichterstattung, Dokumentarfilm über Imagefilme, Film für Werbung und Industrie bis hin zum Künstler- und Musikvideo.

    Seine Arbeit für’s Fernsehen ist sichtbar in TV-Reportagen und -Interviews, TV-Dokumentationen, Sportberichten, Kamerafahrten auf Skiern im Skiweltcup, in Werbefilmen, Promotionclips und Firmenportraits.

    Website Aro Film

  • Aaron Sutterlütte

    Aaron ist seit 2010 als Kameramann und Allrounder mit «Aaronfilm» unterwegs. 

    Im Kulturbereich ist er bestens bekannt durch viele Theater- und Schauspielproduktionen, langjährige Zusammenarbeiten mit Museen, Kunstvermittlungen und Dokumentationen im Bereich Bühne, Tanz und Aufführung. 

    Aaron kommt nicht nur im Alphabet ganz vorne, sondern ist meist auch der Erste auf dem Berg. Seine gesunde Einstellung gegenüber Wind, Wasser, Wellen, Tiefschnee, Berg, Wald und Wiesen hat ihm bereits den ein oder anderen Vorteil erbracht. Ein kreativer und geländegängiger Allrounder. 

    Website Aaronfilm

  • Alexander Kaiser

    Alex ist Spezialist für besondere Einstellungen und führt sein Unternehmen Alexander Kaiser Filmproduktion e.U.

    Als Kameramann, Shotover/Cineflex Operator (Helikopter) oder dem Multikopter (Drohne), ist er weltweit für uns im Einsatz und zaubert einem mit den schönsten und spannendsten Flugaufnahmen ein Lächeln ins Gesicht.

    Als absoluter Technik-Freak versucht er immer auf’s Neue die Grenzen der Filmproduktion auszuloten. Mal in 12K, mal in 360° – mit viel Energie und liebe zum Beruf.

    Website Alex Kaiser Filmproduktion

  • Henning Nolte-Tschofen

    Henning ist Senior Editor, Piefke und Tausendsassa

    Die Liebe zum Film begann für Henning mit dem MiniDV Camcorder und dem iMac G3 seines Vaters. Daher zog es den gebürtigen Niedersachsen 2005 für ein Studium der „Audiovisuellen Medien“ nach Stuttgart. Nach einem guten Jahrzehnt als Editor, Motion-Designer und Postproduction Supervisor in der deutschen Werbewelt, führte ihn 2018 die Liebe ins Ländle.

    Er gründete zusammen mit seinem Geschäftspartner Moritz Schreiner die Royal Film Company, welche er zusammen mit seiner Frau Franziska führt.

    Henning tritt als klassischer Allrounder auf und macht neben seinem Steckenpferd Schnitt auch gerne Kamera, Regie und Animation. Möge die Macht mit euch sein.

    Website Royal Film Company GmbH
    Website Henning Nolte-Tschofen

  • Michael Moosbrugger

    Herr Michael ist Produktionsleiter bei Frl. Müller & Söhne.

    Er ist Ingenieur und technischer Hardliner. Sein Gespür für das wirklich Wichtige ist beeindruckend und beängstigend zugleich. Wenn die Zeit eine Rolle spielt bleibt er ruhig und konzentriert. Das wichtigste am Schluss: er lässt niemanden jemals im Stich.

    Website Frl. Müller

  • Kurt Gehring

    Kurt Gehring ist seit 2010 als EPU im Bereich Film- und Fernsehproduktion tätig.

    Als Allrounder unterstützt er seine Kunden vom Konzept bis zum fertigen Film.
    Große und kleine Fernsehsender, Unternehmen, Kulturhäuser, Filmfestivals und einige regionale Filmproduktionsfirmen gehören zu den Auftraggebern.

    Die Firma ist spezialisiert in den Bereichen:
    Mobile Post Production, Liveproduktionen TV/Online (insbersondere Musik), Broadcast-Grafik und 2D-Animation, Farbkorrektur, Event-Dokumentation, Highlight-Schnitt, Dokumentarfilme, Digitalisierung von Archiven, Planung und Ausführung von Videostudios.

    Mit dem Projekt «Mobile Editor» vermietet er vernetzte Schnittplätze für mobile Produktionsszenarien. Gerne auch mit Personal.

    www.kurtgehring.com
    www.mobile-editor.com

Mehr Emotion